STRAPPING

Umreifung: Was ist das?


Zu den unverzichtbaren Sportpflegeprodukten gehören diese flexiblen Gummibänder, die nach einem Trauma auf der Haut um die Gelenke kleben. Sie sind leicht dehnbar und passen sich so perfekt an Ihren Körper und die zu behandelnde Stelle an: Knie, Knöchel, Ellbogen, Handgelenk.

Der Zweck des Apotheken-Umreifungsbandes ist es, die Bewegung zu begrenzen, um ein Ziehen an einer bereits empfindlichen Stelle zu vermeiden. Sie können also trainieren, sich frei bewegen, haben aber dank der Elastizität und Leichtigkeit eine gewisse Einschränkung des gewählten Gelenks (um falsche oder zu große Bewegungen zu vermeiden, die ziehen und verletzen könnten), ohne es zu merken.

 

Wozu sind die Gurtbänder da?


Es stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung:

Ein Umschnürungsband wird verwendet, um eine sportliche Aktivität gelassen wieder aufnehmen zu können. Es ist sehr nützlich und wird nach der Rehabilitation mit einem Physiotherapeuten empfohlen, weiterhin eine Kompression auf die Muskeln auszuüben, die Ihnen wehtun.
Der Umschnürungsverband fördert die Heilung des verletzten Gelenks und begrenzt den Schmerz. Sie schränken Ihre Bewegungen leicht ein, um Ihre ohnehin schon schmerzenden Muskeln nicht zu reizen.
Wenn Sie einen festeren Schutz wünschen, haben wir eine Reihe von Stützbinden, die ideal für Ruhephasen zu Hause sind.

Warum Umreifungsbänder verwenden?


Der Vorteil des Tragens eines Umschnürungsbandes besteht darin, die Sportausübung wieder aufnehmen zu können, ohne unsere Muskeln zu belasten, sowie Schmerzen zu lindern, falls noch welche vorhanden sind. Da der Gurtverband komprimiert, sollten Sie es vermeiden, ihn auf Wunden zu verwenden und sie auf ein Pflaster, einen Verband oder eine Bandage zu legen, da die Gefahr besteht, dass er zu fest sitzt und eine schädliche Wirkung hat.

 

Ratschläge von Netsportique :


Eine kinesiologische Bandage wird niemals eine gute Dehnung ersetzen! Sie müssen darauf achten, dass Sie Ihre Gelenke durch Propriozeptions- und Stabilisierungsübungen mobilisieren. Ihr Körper wird gut aufgewärmt, und Sie vermeiden Komplikationen.

 

Die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Gurtbänder


Das Gummiband ist ein echter Verbündeter für Sportler, es hat viele Einsatzmöglichkeiten! Es kann zur Behandlung von schmerzhaften Stellen, Sehnenentzündungen, Verstauchungen und Zerrungen eingesetzt werden. Es ist ein unverzichtbares medizinisches Material für Ihre Apotheke und Erste-Hilfe-Ausrüstung. Die Pflegestreifen sind eine hervorragende Ergänzung zu Ihren physiotherapeutischen Behandlungen und ein gelungenes Warm-up!

Die elastische Bandage kann bei Verstauchungen verwendet werden: Verstauchung des Handgelenks.

Um wie Sie oder Ihr Verein auszusehen, haben wir verschiedene Farben: blaue Gurtbandage, rosa Gurtbandage, schwarze, beige oder rote Gurtbandage... Sie wählen, was Ihnen passt.

 

Wie Sie verstanden haben, ist die Gurtrolle ein Muss im Medizinschrank eines Spielers. Wenn Sie es noch nicht getan haben, setzen Sie es auf Ihre Liste: Kaufen Sie Gurt! Sie werden überrascht sein, die Qualität unserer Produkte zu sehen, es wird Ihnen erlauben, noch besser als zuvor zurückzukommen!